Freitag, 9. Oktober 2009

Vortrag: Armin Risi Freitag, 16. Oktober 2009

Der radikale Mittelweg
– Überwindung von Atheismus und Monotheismus

Wichtig:
Dieser Vortrag kann leider NICHT mitgeflimt werden.

Mit diesem Vortrag gibt Armin Risi Einblick in sein neues Buch. Atheismus und Monotheismus sind die beiden Seiten der Spaltung, die das gegenwärtige Zeitalter seit mehr als 2000 Jahren prägt. In der heutigen Wendezeit, angekündigt durch das Jahr 2012, soll diese Spaltung überwunden werden – durch ein „radikal“ neues Bewußtsein mit revolutionären Erkenntnissen: die geistige Herkunft der Menschheit, die Realität des multidimensionalen Kosmos, der spirituelle Hintergrund der Materie.
Armin Risi präsentiert das Wissen der alten Mysterienschulen, das erst jetzt wieder an die Öffentlichkeit kommt und das von vielen Erkenntnissen der neuen, holistischen Wissenschaft Bestätigung bekommt. Diese Erinnerung führt in unser eigenes Inneres, denn alle Initiationen, die wir in früheren Leben durchlaufen haben, rufen in unserem jetzigen Leben nach Vollendung . . .

In diesem Vortrag berichtet Armin Risi auch (mit exklusiven Fotos) über seinen Besuch in zwei unterirdischen Einweihungsstätten bei den Pyramiden von Gizeh und Sakkara, die sensationell, aber weitgehend unbekannt sind, weil die Öffentlichkeit und auch "normale" Archäologen
dort keinen Zugang haben.

Maximale Besucherzahl liegt bei 200 Personen. Reservierungen unter StammtischStuttgart
Es sind noch genug Plätze vorhanden.

Eintritt: 15€
Einlass: 18:30
Beginn: 19:00
Ende: circa 22-23

Kommentare:

  1. kann der Vortrag mitgefilmt werden? Das wäre echt super, für alle die, die an dem Tag nicht kommen können.
    danke

    AntwortenLöschen
  2. Mitfilmen ist (rechtlich) leider nicht möglich!

    AntwortenLöschen
  3. klingt interessant, wobei mich "In der heutigen Wendezeit, angekündigt durch das Jahr 2012" etwas verunsichert, dadurch klingt das ganze etwas unseriös. Evtl interpretiere ich das ganze aber auch aus unwissen vollkommen falsch

    AntwortenLöschen
  4. In einige dieser exklusiven Fotos hatte ich schon einblick. Ich kann es kaum erwarten sie wieder zu sehen!
    Freue mich sehr darauf :)

    AntwortenLöschen